AUS LIEBE ZU DEINEM HUND

Hundetrainerin mit Herz und verstand

Du bist auf der Suche nach einer qualifizierten und empathischen Hundetrainerin, die Dir hilft, die Kommunikation zwischen Dir und Deinem Vierbeiner zu optimieren oder auch wieder herzustellen? Dann bist Du hier genau richtig.

Unser Trainingsziel für Dich und Deinen Hund: Werde Rudelführer durch wortlose und stressfreie Kommunikation mit Deinem Vierbeiner!

Fülle unser Kontaktformular aus und wir melden uns im Anschluss telefonisch bei Dir.

Video abspielen

AKTUELLES

Mannheimer Futterlauf 2024

Am 15. Juni findet von 10 - 16 Uhr der 8. Mannheimer Futterlauf am Vogelstangsee statt.
Mach mit beim Spaziergang für den guten Zweck!
Mehr erfahren

In drei Schritten hundisch lernen

Hunde kommunizieren nicht mit Worten. Wer „Hundisch“ sprechen will, muss seine Körpersprache und Energie einsetzen. 
Vermenschlichen wir unseren Hund, indem wir ihn zutexten und ihn mit unseren vielen Emotionen überschütten, entstehen Konflikte. Unser Hund möchte Klarheit in dem, was wir tun und konkrete Anweisungen bekommen. Erst wenn unser vierbeiniger Freund das gewünschte Verhalten zeigt, wird er durch unsere Zuneigung belohnt.


Hundeerziehung soll immer Spaß machen. Ich zeige Dir, wie Du und Dein Hund ein harmonisches Team werdet.

1

Um Dich und Deinen Vierbeiner besser kennenzulernen, ist es notwendig, im Vorfeld einen Fragebogen auszufüllen.

2

Nach Absenden des Fragebogens werde ich mich telefonisch bei Dir melden und vorab Organisatorisches klären, sowie einen Termin mit Dir vereinbaren.

3

Danach folgt das persönliche Treffen. Hierbei erstelle ich Euch ein Trainingskonzept, um die gewünschten Ergebnisse zu erreichen.

UNSERE LEISTUNGEN

Team-Check & Einzeltraining

Beim ersten Treffen komme ich zu Euch nach Hause und lerne Dich und Deinen Vierbeiner kennen. Wir besprechen die bestehenden Konflikte und ich erstelle daraufhin ein Trainingskonzept, welches anschließend im Einzeltraining gefestigt wird.

CRAZY HOUR

Gemeinsam müssen Hund und Halter einen Geschicklichkeitsparcour durchlaufen. Durch die Übungen auf Wackelbrett, über Wippe, Cavaletti und Co. können werden gezielt die Muskeln und Gelenke Deines Vierbeiners gestärkt.

Rasselbande (Welpenstunde)

Dein Welpe kann im Freilauf spielerisch mit anderen Kräfte messen und sein Sozialverhalten ausbilden. Mit viel Freude lernt Dein Vierbeiner erste Übungen. Diese Gruppenstunde hilft Dir durch die aufregende Zeit der Welpenphase bis hin zur Pubertät.

AGILITY

Beim Agility-Training geht es vor allem um den Spaß und die gemeinsame sportliche Aktivität von Hund und Halter. Zusätzlich stärkt das gemeinsame Durchlaufen eines Hindernisparcours das gegenseitige Vertrauen.

Basistraining in der gruppe

Übungen aus der Welpengruppe werden im Basistraining gefestigt und ausgebaut. Das Einsetzen von Körpersprache und Energie in der Hundeerziehung wird in Kleingruppen den pubertierenden und erwachsenen Hunden vermittelt.

IMPULSKONTROLLE

Bei diesem Training wird der Impuls Deines Hundes gezielt gesteigert und Dein Hund soll lernen, ihn selbst wieder herunterzufahren. Wir bieten Deinem Hund Lösungswege auf, neutral auf Impulse zu reagieren, die bei ihm gesteigerte Aggression auslösen.

Trainingszeiten

der Gruppenstunden

Das Herz-Team

Andrea Kammann

Andrea Kammann

Inhaberin

Mit meinem Partner und meinen drei Hunden lebe ich in Brühl. Seit 2010 bin ich als Hundetrainerin tätig und helfe Dir und Deinem Hund ein tolles Team zu werden.

Alicia Drescik

Alicia Drescik

Hundetrainerin

Ich bin 25 Jahre alt und habe derzeit einen Hund (rumänischer Mischling). Ich bin mit Hunden aufgewachsen und arbeite mit meiner Mutter im HERZ seit 2020 zusammen.

„Hunde leben nur in der Gegenwart, haben keine Angst vor der Zukunft und hadern nicht mit der Vergangenheit.“
(Amy Tan)

Hundisches Feedback

Tipps & Tricks rund um Deinen Hund

Cooper
Tipps
HERZ

Zeckenschutz beim Hund

Gerade im Frühling beginnt wieder die Zeit des lästigen Insekts, der Zecke. Gerade an unseren
geliebten Vierbeinern heften sich diese besonders gerne. Doch was gibt es hier zu beachten? Welche
Mittel helfen wirklich gegen die Störenfriede?

Weiterlesen »